Ergotherapie Anne Ochse - Dülmen

phone-icon

02594 -
94 94 62

„Ihre Handlungsfähigkeit (wieder) zu erlangen, das ist unser wichtigstes Ziel.“

Das Team

Unser Team umfasst vier staatlich geprüfte Ergotherapeutinnen und eine Bürokraft. Alle Therapeutinnen verfügen über verschiedene Zusatzqualifikationen, so dass unser Team ein großes Spektrum an Leistungen abdecken kann.

Um unseren Patienten eine optimale Therapie bieten zu können, legen wir Wert auf eine interdisziplinäre Zusammenarbeit und arbeiten eng mit niedergelassenen Ärzten und Therapeuten aus angrenzenden Fachgebieten und medizinischen Einrichtungen zusammen.

Unser Motto lautet „Wir behandeln Menschen, nicht Krankheiten“. Damit ist gemeint: wir entwickeln ein Therapiekonzept ausdrücklich nicht krankheitsbezogen (Krankheit A = Therapie B), sondern individuell ausgerichtet auf den jeweiligen Patienten und seine Biografie und Lebenssituation.

Anne Ochse

Staatlich geprüfte Ergotherapeutin seit 1990, Lehrerin, Praxisleitung

  • Kinder- und Erwachsenenbehandlungen
  • Sensorische Integrationstherapie (ET/SI DVE)
  • Orthopädische Rückenschule nach Brügger
  • Entspannungstherapie (ib. Progressive Muskelentspannung)
  • verhaltens- und lerntherapeutische Konzepte, z.B.                  Triple P- Beraterin; IntraAct Plus; THOP; Dyskalkulie
  • Neurofeedback Therapeutin (DGBfb)

Anja Plätzer

Staatlich geprüfte Ergotherapeutin

  • Kindertherapeutin
  • Sensorische Integrationstherapie
  • verhaltens- und lerntherapeutische Konzepte, z.B.                   THOP; Legasthenie; IntraAct-Plus
  • Marburger Konzentrationstraining
  • Entspannungstraining (PMR )
  • traumatisierte Kinder

Franziska Winkelsett

Staatlich geprüfte Ergotherapeutin

  • Kinder- und Erwachsenenbehandlungen
  • in großem Umfang Hausbesuche
  • Autogenes Training
  • Bobath- Konzept
  • Hirnleistungstraining
  • Hundeführerin und Montys Begleiterin in der Therapiehunde- Ausbildung

 

Cathleen Walprecht

Staatlich geprüfte Ergotherapeutin

  • Kinder- und Erwachsenenbehandlungen
  • 12 Jahre Erfahrung mit dementiell veränderten Menschen
  • viele Hausbesuche

 

Sabine Hornung

Organisation und Kurse

  • Büroorganisation
  • leitet Gesundheitskurse wie Pilates u. Rückbildungsgymnastik

Therapiehund Monty

  • Monty ist ein Labradoodle und bereits seit seinem 6. Lebensmonat in Therapiehunde – Ausbildung
  • er wird dann in der tiergestützten medizinischen Behandlung therapeutisch wirken
  • seine Einsatzgebiete werden sowohl die Pädiatrie als auch die Geriatrie und die Psychiatrie sein